Die Bahn bringt mich zum Planen

Bahnangebot

Hin und wieder versucht die Deutsche Bahn, sich wieder beliebt bei den Kunden zu machen und schickt Bahncardinhabern Angebote, bei denen man eigentlich nicht anders kann als buchen. Vor kurzem kam der Brief, den ich für euch abfotografieren musste, mit der Möglichkeit, iiiiirgendwo hin zu fahren und dafür nur 18 Euro zu bezahlen, für die Rückfahrt genau das Selbe, und wenn man möchte auch noch eine Begleitperson, die den gleichen Preis zahlt.

Momentan hab‘ ich Zeit. Zeit und Lust auf Reisen. Keine Klausurenphase. Will will WILL WEG! Städte gucken und viel unterwegs sein. Die ersten Ideen waren Hamburg, Berlin und München. Da kommt man von uns aus gut hin und trotz meines katastrophalen Orientierungssinns kenn ich die Städte alle ein wenig. So ein Kurztrip dahin wäre schon toll… Morgens gefühlt zu früh aufstehen, zum Bahnhof und ein paar Stunden mit dem Zug durch Deutschland, aussteigen und in die Stadt rein, ein bisschen gucken was so los ist, ein bisschen shoppen, ein paar Fotos machen, ein bisschen hetzen, weil man fast den Zug zurück verpasst und dann entspannt bis spät in die Nacht gefühlt durch die Städte fliegen…
Ob ich einen an der Klatsche habe? Ja! Aber Jedem das Seine ;)

Bleibt die Frage, welche Stadt.
Berlin ist sehr schön, viel zu sehen und manche Zugstrecken da hoch haben WLAN. Aber irgendwo braucht man doch mehr Zeit für die Hauptstadt…
München ist am Weitesten entfernt und der Dialekt der Menschen macht mich wahnsinnig (ich hab euch trotzdem alle lieb!), aber die Atmosphäre ist super und die Gegend schön.
Hamburg erreicht man von hier ziemlich schnell, es ist eine wunderschöne Stadt und ich war erst einmal da und wollte immer zurück. Außerdem gibt es da die Superbuden (in Berlin im Übrigen auch), sollte man doch über Nacht bleiben wollen.

Die Tendenz ist also ziemlich klar erkennbar. Hamburg ist auf Platz 1 der Wunschzielstädte. Noch ist offen, ob ich auf dieser doch sehr gefragten Strecke den Sparpreis bekomme, in der Hinsicht ist die Bahn doch stets gewinnorientiert.

Und nein, ich plane nicht alleine. Wahrscheinlich kommt meine beste Freundin mit, sollte doch etwas dazwischen kommen, gäbe es noch Weitere, die mich begleiten würden.

*Träum* Über Sommerpläne bezüglich den USA wird hier bald auch etwas stehen.. Unterwegs sein – yay! :))))

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Hihi. Dann kannst du ja froh sein, dass ich nicht so schreibe, wie ich rede. Ich hab‘ nämlich das krasseste Hinterwäldlerbayrisch drauf, das du dir vorstellen kanst. Gut, du kannst es dir wahrscheinlich nicht vorstellen. Aber egal, ich kann auch normal reden. :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s